Präzisionsmesser ZUR pROBENENTNAHME FÜR DEN pEELTEST DER sIEGELNAHT von versiegelten Sterilverpackungen

IMPULS-EXAKT II - Präzisions-Schneid-Werkzeug - Impuls Technische Dienstleistungen GmbH, Michael Stark
IMPULS-EXAKT II - Präzisions-Schneid-Werkzeug - Impuls Technische Dienstleistungen GmbH, Michael Stark
IMPULS-EXAKT II - Präzisions-Schneid-Werkzeug - Impuls Technische Dienstleistungen GmbH, Michael Stark

IMPULS EXAKT II

 

IMPULS EXAKT II ist ein handgeführtes Präzisionsmesser zur Probenentnahme für den Peeltest der Siegelnaht von versiegelten Steril-Verpackungen.

 

Dieses hochwertige Werkzeug gewährleistet die Probengewinnung nach DIN EN 868-5:2019-03; Anhang D. Die Probenstreifenbreite beträgt 15 mm, die Maßtoleranz 0,5%.

 

Der Präzisionscutter dient zur täglichen Funktionsbeurteilung von Durchlauf-Siegelgeräten durch Probengewinnung nach DIN. Dies findet Anwendung bei Steril-Verpackungen, wie z.B. Tyvek-Beuteln, Schläuchen oder Blistern.

 

Aufgrund der hochwertigen, verwendeten Werkstoffe des Präzisionscutters, Aluminium (eloxiert) und Edelstahl, ist IMPULS EXAKT II auch in Reinräumen einsetzbar, da es sterilisiert werden kann.

 

Das Schnellwechselsystem garantiert anwenderfreundliches und sicheres Wechseln der Klingeneinheit ohne den Einsatz weiterer Werkzeuge. Der abnehmbare Schneid-Schutz sorgt zusätzlich für sicheres Arbeiten.

 

Vormontierte Klingen am Schnellwechselsystem gewährleisten Unfallschutz und Präzision.

 

Der modulare Aufbau von Handgriff und Klingen-Einheit (Klingenträger) ermöglicht viele Variationen:

 

Wirken Sie mit bei der Produktgestaltung Ihres individuellen IMPULS EXAKT II - Präzisionsmesser.  Wir erfüllen Ihre Wünsche und passen die Klingeneinheit nach ihren Anforderungen an.

 

So entsteht in enger Zusammenarbeit von IMPULS mit Ihrem Team ein einzigartiges hochwertiges Präzisions-Schneid-Werkzeug.

 

Gehören Sie zu den Ersten, denen wir unser neues Produkt vorstellen?

 

Ich bin nur einen 'Klick' entfernt und freue mich auf Ihre Nachricht.


Was ist eine Siegelnaht?

 

Besonders bei der Verpackung von medizinischen Steril-Produkten findet

die Heißsiegelnaht ihre Anwendung. Diese wird mit Hilfe eines Durchlaufsiegelgerätes erzeugt.

 

Die Siegelnaht sorgt für absolut sichere Verwahrung von Produkten, indem sie siegelfähige Packstoffe fest zusammenführt. Dabei wird garantiert, dass weder Staub, noch Sauerstoff oder Wasserdampf in die Verpackung eindringen können. Eine mikrobiologische Kontamination wird so verhindert.

 

Die Festigkeit der Siegelnaht wird mit Hilfe des Peeltests nach DIN EN 868-5:2019-03 Anhang D geprüft.

 

Was ist ein Peeltest?

 

Ein Peeltest ist ein Verfahren zur Bestimmung der Festigkeit der Siegelnaht von siegelfähigen Packstoffen, z.B. Schlauchmaterial und Klarsichtbeutel

aus der Medizintechnik und Nahrungsmittelindustrie.

 

Der Peeltest wird streng nach DIN EN 868-5:2019-3 Anhang D und ASTM F88/F88M-15 durchgeführt und findet seine Anwendung bei Routine-Prüfungen von Sterilgut-Verpackungen.